Stadt Nidau

Tageskarte Gemeinde (SBB)

 

Richtlinien für die Benützung der Tageskarten Gemeinde

 

Seit 1. Januar 2011 stehen der Bevölkerung sechs Tageskarten zum Preis von CHF 40.00 zur Verfügung.

  • Benützungsberechtigt ist ausschliesslich die Nidauer Bevölkerung für Tagesreisen, Behördenmitglieder sowie das Personal für Dienstreisen.
  • Auf Verlangen ist ein Ausweis / ID vorzuweisen. 
  • Jugendliche unter 16 Jahren erhalten die Tageskarte nur mit schriftlicher Zustimmung des gesetzlichen Vertreters.
  • Die Tageskarten sind am Einwohnerschalter zu beziehen, und zwar frühestens 25 Tage, spätestens am letzten Arbeitstag (Bürozeit) vor dem Reisetermin. Für die Tageskarte ist eine Gebühr von CHF 40.00 pro Tag bar oder mit Kreditkarte zu bezahlen.
  • Bezahlte Gebühren werden bei Nichtantreten der Reise nicht zurückerstattet.
  • Reservierte Tageskarten können nicht annulliert werden.
  • Reservierte und nicht abgeholte Tageskarten werden in Rechnung gestellt.
  • Die Herausgabe der Tageskarten wird in der Reihenfolge der Bestellungen berücksichtigt. Die Tageskarte kann maximal für drei aufeinanderfolgende Tage bezogen werden.
  • Dienstreisen von Behördenmitgliedern und des Personals der Stadtverwaltung Nidau haben in jedem Fall Vorrang.
  • Bei Verlust der Tageskarte wird keine Haftung übernommen.
  • Mit dem Erhalt der Tageskarte anerkennt die Benützerin oder der Benützer diese Richtlinien.


weiter zur Online-Reservation

 

 

Weiterführende Links

Online-Reservation
Fahrplan SBB
Tageskarte Gemeinde
Informationen zum Datenschutz

Drucken | Barrierefrei | Sitemap | Impressum | Rechtliches

 

Stadt Nidau | Schulgasse 2 | Postfach 240 | 2560 Nidau | E-Mail: info@nidau.ch